Wir sind die Wächter, die Wächter des Everly, des heiligen Kristalls .. ~
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Perlenglanz - DüsterClan - Kriegerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Perlenpfote

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 125
Pfotenabdrücke : 47
Anmeldedatum : 11.11.15
Alter : 19

BeitragThema: Perlenglanz - DüsterClan - Kriegerin   Mi Nov 11, 2015 6:32 pm

-Perlenglanz-



Allgemeines
Name: Perlenglanz
Geschlecht: Kätzin ♀
Alter 3 Jahre
Clan: Düsterclan
Rang: Kriegerin

Aussehen
Perlenglanz ist eine schlanke, eher kleine Kätzin, die trotz ihrer Größe mit nicht zu unterschätzenden Muskeln versehen ist. Ihr Fell ist normal dick, ihr Schweif normal lang. So gesehen nichts besonderes, nicht wahr? Genau so fühlt sie sich meistens. Aber mehr dazu etwas weiter unten.
Perlenglanz hat normal große Ohren, die an der Innenseite rosafarben sind. Sie laufen nicht zu spitz zu und sind nicht zu rund. Eben ein Mittelweg. Ihr Kopf ist ebenfalls normal groß. Die Augen der Kriegerin sind eisblau und immer wachsam, beobachten alles, was in ihrer Umgebung vor sich geht. Außerdem sind ihre Augen schwarz 'umrandet'. Ihre Augen verraten meistens ihre Gefühle, die sie meist versucht zu verstecken. Ihre Nase ist zwar ebenfalls rosafarben, wie ihre Ohreninnenseite, aber dennoch ein Ton dunkler außerdem ist sie, wie die Augen der Kriegerin, schwarz 'umrandet'. Die Schnurrhaare der Kätzin sind weiß und ihr Mäulchen ist, wie der restliche Teil ihres Gesichts, normal groß.
Perlenglanz hat graues Grundfell mit schwarzen Streifen darauf. Obwohl es auf dem Bild so aussieht, sind weder ihr Bauch noch ihre Brust bzw. ihre Kehle weiß oder zumindest heller als der restliche Teil ihres Fells. Dass sie an den erwähnten Stellen etwas heller ist, liegt einzig und allein an dem Licht, das auf ihre Gestalt fällt. Um ihren Schweif herum ringeln sich die erwähnten schwarzen Streifen. Ihre Schwanzspitze ist schwarz. Auch ihr Schweif ist nicht länger als der anderer Katzen. Um ihre Beine herum winden sich die schwarzen Streifen zu ihren Pfoten herunter. An dem Platz, an dem ihre Krallen vorzufinden sind, haben ihre Pfoten schwarze Streifen obwohl ihre Krallen eher hell sind. Ihre Fußballen besitzen dieselbe Farbe, wie ihre Nase und ihre Ohren. Das schwarze Streifen-Muster zieht sich über ihren gesamten Körper. Nur ihr Bauch und ihre Kehle besitzen keine schwarzen Streifen, nur graues Fell. Bis knapp unter ihrer Kehle sind helle Streifen zu sehen. Neben ihren Augen geht je ein schwarzer Streifen ihre Kopfseite herunter. Zudem sind zwischen den Ohren der Kätzin ebenfalls schwarze Flecken zu finden, die sich ihren Rücken herab ziehen.


Charakter
Als Perlenglanz noch ein Junges war, war sie immer sehr fröhlich, hatte keine Angst davor, jemanden anzusprechen, ob er mit ihr spielen will. Doch in all der Zeit, bis zum heutigen Tag, wurde sie sehr ruhig. Das lag teilweise auch an ihrer älteren Schwester Efeublatt, die ihre jüngere Schwester immer heftiger vor anderen bloß gestellt hat. Sie wurde verschlossen, hatte Angst jemandem zu vertrauen. Perlenglanz wollte nicht schon wieder verletzt werden.
Perlenglanz spricht fast überhaupt nicht. Sie ist sehr still seit den ganzen Ereignissen, die bei ihr in der Familie geschehen sind. Sie zieht sich in eine Ecke im Lager zurück während sie die anderen Clanmitglieder beobachtet, was sie alles so machen. Sie kennt fast alle 'Morgenrituale' der Katzen auswendig. Zumeist sie auch eine der ersten, die wach ist, da sie einfach nicht normal schlafen kann. Zu ihrer Schüchternheit kommt noch etwas dazu. Perlenglanz meidet den Kontakt mit anderen Katzen. Insbesondere den Kontakt mit Katern. Sie hat so schon Probleme, sich mit anderen Katzen zu unterhalten aber sie wird geradezu panisch, wenn sie einen Kater sieht. Ihr Nackenfell stellt sich langsam auf bevor der Wunsch in ihr aufkommt, die Flucht zu ergreifen. Doch das geht meistens nicht. Also steht sie einfach auf und wechselt zu einem anderen Platz, an dem eher wenig los ist, sobald sie bemerkt, dass sich ein Kater nähert.
Trotz ihrer Naivität und ihren anderen Eigenschaften, ist Perlenglanz eine sehr intelligente Kätzin, die auf alles eine Antwort weiß. Sie hat schon viel schlimmes erlebt, erst den Tod ihrer Mutter dann den Tod ihres Vaters und letzendlich auch den Angriff ihrer älteren Schwester und ihr Verschwinden. Sie hat schon viel Erfahrung gesammelt und da sie fast nicht spricht, hört sie anderen lieber zu. Mit ihrem gesammelten Wissen, kann sie anderen
eine große Hilfe sein, wenn die Probleme haben.
Perlenglanz ist trotz ihrem Talent in Sachen Kämpfen ziemlich tollpatschig, was besonders beim Jagen nicht allzu gut ist. Sie hat eine Beute im Auge, das Anschleichen klappt. Doch wenn sie abspringt, rutschen meist ihre Pfoten unter ihrem Körper weg und sie fällt äußerst unelegant auf ihren Bauch oder ihre Beine verhaken sich beim Absprung und sie kommt knapp neben dem Beutetier auf dem Boden auf, sodass es die Flucht ergreift während sie dem Tier niedergeschlagen hinterher sieht. Und das passiert jedes Mal. Beim Kämpfen ist es anders. Sie ist wendig und schnell, aufgrund ihrer Größe und hat keine Probleme sich gegen andere Krieger zur Wehr zu setzen.
Zudem ist die Kriegerin wahnsinnig naiv. Sie glaubt alles, was sich einigermaßen sinnvoll anhört und vertraut Fremden auch sofort. Selbst wenn es Mörder wären, die sich bloß verstellen, sie würde ihnen sofort vertrauen. Manchmal erinnert sie ein wenig an ein Junges, von ihrer Naivität her. Es wirkt süß auf andere, besonders weil sie auch nicht die größe Kätzin ist.


Stärken
+ Dass Perlenglanz klein und trotz ihrer Größe kräftig ist, habt ihr ja bereits erfahren. Aufgrund ihrer Größe ist die Kriegerin sehr wendig, was sie vor allem im Kampf ausnutzt. Mit Erfolg.
+ Allerdings hilft ihr ihre Größe nicht nur im Kampf. Sie ist klein und wendig außerdem noch schnell daher fällt ihr das schnelle Laufen nicht sonderlich schwer.
+ Außerdem ist Perlenglanz intelligent. Sie tut es nicht sehr oft, aber wenn sie sieht, dass jemand mit irgendetwas Hilfe braucht, hilft sie demjenigen ohne zu zögern. Ihr fallen schnell Argumente ein, mit denen sie ihre Meinung klar vertreten kann.

Schwächen
- Perlenglanz ist schon als Junges etwas tollpatschig gewesen. Sie ist oft gestolpert oder hat sich durch andere Aktionen verletzt. Aufgrund ihrer Tollpatschigkeit ist die Kriegerin auch nicht so gut im Jagen. Ihre Tollpatschigkeit verhilft ihr des Öfteren dabei, ihren Fang zu verscheuchen.
- Perlenglanz war früher sehr selbstbewusst allerdings gab es ein paar Ereignisse, über die sie selbst heute nicht mehr gerne redet. Langsam nahm ihr Selbstbewusstsein immer mehr ab. Heute redet sie fast gar nicht mehr, meidet Kontakt zu ihren Clankameraden. Auf Patrouillen geht sie natürlich mit, spricht aber auch da nicht viel. Nur so viel wie sie muss. Das einzige Mal, bei dem man sie sprechen hört, wäre, wenn jemand Hilfe braucht.
- Etwas weiter oben habe ich euch erzählt, dass Perlenglanzs Augen ihre Gefühle verraten, obwohl sie sich große Mühe gibt, diese zu verstecken. Das ist auch eine ihrer Schwachstellen. Sie kann nicht einmal lügen, weil ihre Augen sie augenblicklich verraten.

Familie & Co
Mentor/Schüler: ihre ehemalige Mentorin hieß Dämmermond, derzeit hat Perlenglanz keinen Schüler
Gefährte: später Geisterfänger - männlich - DüsterClan - von Giftpfote (ist abgesprochen)
Eltern&Geschwister: Finsterblüte xx Dornenkralle xx beide gestorben
Efeublatt xx Schwester xx verschwunden

Sonstiges: //

Vergangenheit
Anfangs konnten sich Finsterblüte und Dornenkralle absolut nicht ausstehen. Sie sahen sich gegenseitig als Konkurrenten an, die sich gegenseitig übertreffen wollten. Doch dieser Wille sich gegenseitig übertreffen zu wollen, ging eines Tages nach hinten los. Sie waren mit einer Patrouille draußen zum Jagen und Finsterblüte kam einem Zweibeiner zu nah. Dornenkralle bewahrte sie davor mitgenommen zu werden. Dieser Moment, in dem Dornenkralle Finsterblüte rettete, wurde der Beginn ihrer gemeinsamen Zeit. Sie begannen immer öfter allein etwas miteinander zu unternehmen, und seis auch nur zusammen jagen zu gehen. Eines Tages gestand Dornenkralle Finsterblüte seine Gefühle. Und Finsterkralle erwiderte sie. Nur wenige Monde später erblickte auch schon ihr erstes Junges, Efeujunges, das Licht der Welt. Finsterblüte und Dornenkralle waren glücklich. Ein Junges. Mehr konnte man sich nicht wünschen! Efeujunges wuchs glücklich auf, mit viel Liebe von Seiten ihrer Eltern. Doch 4 Monde nach ihrer Geburt, war Finsterblüte ein zweites Mal trächtig. Perlenjunges erblickte bald darauf das Licht der Welt. Für einen kurzen Moment schien alles gut zu sein. Doch Efeujunges wurde immer merkwürdiger. Efeujunges dachte, dass Perlenjunges ihren Eltern wichtiger geworden war. Sie spielte zwar noch mit Perlenjunges aber als die beiden das erste Mal mit einander kämpften, kämpfte Efeujunges nicht mit eingezogenen Krallen. Ihre Krallen waren ausgefahren. Als Finsterblüte das erkannte, wurde sie wütend. Sie schlug Efeujunges als diese ihrer jüngeren Schwester über ein Auge fahren wollte. Efeujunges begann Perlenjunges zu hassen. Als Efeujunges Schülerin wurde, fühlte sie sich als hätte sie einen Triumph errungen, weil ihre Eltern sich um sie kümmerten und fast von ihrem Stolz überwältigt wurden. Doch Perlenjunges machte sich nichts aus der Feindseligkeit ihrer Schwester. Als Perlenjunges zur Schülerin wurde, wuchs Efeupfotes Eifersucht immer mehr. Langsam bemerkte Perlenpfote was mit ihrer Schwester los war. Sie zerstritten sich. Dieser Streit belastete die Schülerin sehr doch als auch noch ihre Mutter an schwarzem Husten erkrankte, war das ein wahnsinnig harter Schlag für sie. Ihre Mutter starb kurze Zeit darauf. Perlenpfote fühlte sich, als wäre ein Teil in ihr zerstört worden. Ihr Vater versuchte wann er konnte für seine beiden Töchter da zu sein aber auch das half nicht den Schmerz zu vergessen. Perlenpfotes und Efeupfotes Ausbildung schritt voran. Efeupfote erhielt ihren Kriegernamen und fühlte sich erneut als hätte sie einen Triumph über ihre Schwester errungen. Doch diese kümmerte das noch immer nicht. Efeublatt wurde hochmütig und behandelte ihre Schwester wie ein Geschöpf, dessen Wichtigkeit unter ihrer Würde lag. Als Perlenpfote ebenfalls Kriegerin wurde, wurde Efeublatt noch feindseliger und hochmütiger. Sie stellte ihrer Schwester beim Jagen ein Bein, sodass deren Beute entkam. Die anderen Krieger, die bei der Patrouille dabei waren, lachten leise. Dennoch hörte Perlenglanz sie. Doch sie versuchte es zu ignorieren. Efeublatt hörte mit den Schikanen nicht auf. Es wurde immer schlimmer. Eines Tages aß ihr Vater etwas komisches. Er schmeckte, dass irgendetwas damit nicht stimmte. Er wurde krank. Man erkannte zu spät, dass das Beutestück vergiftet war. Schließlich starb er an seiner Vergiftung. Erneut ein harter Schlag für Perlenglanz. Kurz darauf, ging Efeublatt mit der grauen Kriegerin aus dem Lager. Ohne jemanden dabei. Die Kätzin war als Junges sehr naiv und ist es noch immer. Das ist etwas, was sie komischerweise nicht ablegen kann. Efeublatt griff sie an. Sie biss ihre Schwester in die Flanke. Perlenglanz realisierte zuerst nicht, was los war, sie war wie vom Donner gerührt. Ihre geliebte Schwester, die irgendein Problem mit ihr hatte, griff sie plötzlich an. Doch sie zwang sich wieder klar zu denken und bekämpfte ihre Schwester. Schließlich ging Perlenglanz als Siegerin aus dem Kampf hervor. Efeublatt sah ihre Schwester mit vor Hass glühenden Augen an. Sie sagte der grauen Kätzin, dass sie den Clan verlassen würde. Und damit war auch Perlenglanz' letzte Verwandte fort. Sie sah Efeublatt nie wieder. Noch immer hat Perlenglanz weder den Tod ihrer Mutter noch den ihres Vaters und auch nicht Efeublatts Verschwinden verwunden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwalbenstern
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Pfotenabdrücke : 134
Anmeldedatum : 08.11.15
Alter : 18
Ort : Hinter dir. c:

BeitragThema: Re: Perlenglanz - DüsterClan - Kriegerin   So Nov 15, 2015 5:06 pm

Dein Charakter ist somit angenommen !
Wenn du etwas daran editieren möchtest, sag mir bescheid und ich verschiebe ihn die wieder hierher.

-Angenommen-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Perlenglanz - DüsterClan - Kriegerin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welche Sailor Kriegerin ist euer Favorit?
» Vipernblick ~Weiblich~ Kriegerin des NachtClans
» Der DüsterClan
» Dornenblut || Kriegerin mit Streunerblut
» Gewitterpfote/licht (Schülerin/Kriegerin-Königin)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Wächter :: RPG Bereich :: Haupt RPG :: Anmeldung :: Angenommen - DüsterClan-
Gehe zu: